www.bullis-bartagamen.de.tl
   
 
  Bartagamen - Info -
Das besonders Schöne an Bartagamen ist ihre Neugier und Aufgewecktheit, außerdem die Tatsache, daß sie ihrem Halter so manchen Fehler verzeihen und nach einer Weile sehr zahm werden. So ein Verhalten darf man nicht erzwingen! Wenn man sich viel mit den Tieren beschäftigt, gewöhnen sie sich von ganz allein an "den großen Mann vor der Scheibe, der immer das Essen bringt" Meine Tiere laufen z.B. solange an der Scheibe hin und her, bis ich ihnen aufmache, dann kommen sie heraus und schauen sich die große weite Welt an. Wenn man einen Garten hat, kann man die Tiere bei entsprechender Wärme auch mal mit nach draußen nehmen. Man kann seine Tiere auch regelmäßig mit Rotlicht bestrahlen. Kurzum: man kann mit den Agamen jede Menge Spaß haben, und die Tiere danken es einem, wenn man sie entsprechend behandelt, also..... haltet Euch daran! ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wenn man in Deutschland von einer Bartagame spricht, so ist fast immer ein Tier der Gattung Pogona vitticeps gemeint. Das natürliche Habitat dieser Bartagame ist das östlich-zentrale Australien, welches von Steppengebieten mit spärlicher Baumvegetation geprägt ist. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Bartagamen sind wie alle Reptilien wechselwarme Tiere und sind somit auf äußere Wärme angewiesen um ihre Körpertemperatur aufrecht zu erhalten. Morgens nach dem Aufwachen begeben sie sich daher zunächst in die Sonne um sich aufzuwärmen. Um sich besser an die Temperaturen anzupassen, können Bartagamen ihren Körper heller oder dunkler färben. Um mehr Wärme aufnehmen zu können, nehmen sie eine dunkle Farbe an. Haben sie ihre Vorzugstemperatur erreicht, so werden sie wieder heller. Außerdem können sie ihren Körper abflachen und verbreitern, um noch mehr Wärme aufzunehmen. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Bartagamen sind Einzelgänger und treffen sich in der Regel nur zur Paarung. Dennoch weisen sie ein großes Verhaltensspektrum auf, um sich mit ihren Artgenossen zu verständigen. Dabei setzen sie eine "Körpersprache" ein. Am ungewöhnlichsten ist wahrscheinlich das "Winken". Hierbei drehen die Bartagamen ihren Arm, so dass es dem menschlichen Winken sehr ähnlich sieht. Dies ist als Demuts- und Beschwichtigungsgeste anderen Bartagamen gegenüber zu verstehen. Eine klassische Dominanzbekundung ist dagegen das schnelle Auf- und Abwärtsbewegen des Kopfes ("Nicken"), was vor allen bei Männchen während der Paarungszeit zu beobachten ist. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Mit etwa einem Jahr werden Bartagamen geschlechtsreif. Die Trächtigkeit eines Bartagamen-Weibchens dauert 3-7 Wochen. Jedes Gelege umfasst etwa 15-30 Eier. Diese werden in selbstgegrabenen Erdhöhlen gelegt. Während der Fortpflanzungszeit, die etwa vier Monate dauert, kann das Weibchen mehrere Gelege produzieren. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Bartagamen sind sehr beliebte Terrarientiere. Sie können im Terrarium bis zu 15 Jahre alt werden.
Uhrzeit
 
Werbung
 
Fragen & Antworten
 
Also ihr könnt uns jederzeit
über Kontakt anschreiben.
Wir versuchen euch dann
in Sachen Terraristik
( z b. Beleuchtung-Bodengrund-Fütterung-Terragröße
und ausbau ) so gut
wie möglich zu helfen.
- Info - Rechtliches
 
Diese Internetseite und
die darin enthaltenen Inhalte
dienen nur
zum privaten Zweck.
Meine Zucht ist nur
eine Hobbyzucht und
wird nicht als
Gewerbe betrieben.

- Links -
 
Gratispaket.de - Gratis Radio hier
- Gästebuch -
 
Es wäre schön wenn ihr
mir einen Gästebucheintrag
hinterlassen würdet.
 
Meine Hompage hatte schon 22067 Besucher (76716 Hits) !
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
www.bullis-bartagamen.de.tl